Körperanalyse

BIA heißt das Stichwort!

 

Sprich mit Hilfe der BIA (Bio-Impedanz-Analyse) bekommt man ein aussagekräftiges, medizinisch belegtes Ergebnis über die Zusammensetzung des Körpergewebes (Muskelanteil, Fettanteil, Wasseranteil).

 

 

Warum messen?

  • Übergewicht fördert das metabolische Syndrom sprich Herzerkrankungen, Bluthochdruck, Diabetes etc.
  • Körperfett ist nicht immer mit bloßem Auge sichtbar
  • Wichtig auch bei Ernährungsumstellungen oder Diäten, das Gewicht sinkt schnell, doch wie sieht es mit dem Körperfettanteil aus
  • ein ausgewogener Wasseranteil im Körper schützt vor Krankheiten

Die Erkenntnis, dass Strom leichter durch die Muskulatur fließt als durch Körperfett ist die Grundlage der Bio-Impendanz-Analyse.

 

Der gemessene Fließwiederstand (Bioelektrische Impedanz) gibt Auskunft über den Körperwasseranteil, der nach der sog. Brozek-Formel und Referenzwerten, die in klinischen Studien gewonnen wurden, in den Körperfettanteil umgerechnet werden.

Über unser Erscheinungsbild entscheidet die Zusammensetzung des Körpers, nicht das reine Körpergewicht! 

 

Erfahre wie es um dein Körpergewebe steht!
 
Vereinbare gleich deinen persönlichen Termin mit uns!
 
 
Entdecke auch unsere anderen Leistungen aus dem Ernährungs-Bereich